© 2018 Deutsche Akademie für Transplantationsmedizin e.V.

  • White Twitter Icon

Marchioninistr. 15, 81377 München

Tel: 089-4400-72600

Die Akademie

Über die Deutsche Akademie für Transplantationsmedizin

Vorrangiges Ziel der Akademie ist es, eine Zusammenschau aller ärztlichen, medizinischen, natur- und geisteswissenschaftlichen sowie gesellschaftlichen Bereiche auf dem Gesamtgebiet der Transplantationsmedizin in trans- und interdisziplinärer Weise zu fokussieren und damit zu forcieren.

 

Ausgangspunkt der Gründung einer Akademie ist die Tatsache, daß Transplantationsmedizin nicht nur Krankenversorgung und gezielte medizinisch-klinische Forschung beinhaltet, sondern darüber hinaus - insbesondere z.B. im Hinblick auf die Organspendeproblematik und die Notwendigkeit von begleitender Grundlagenforschung - höchste Interdisziplinärst innerhalb und außerhalb der medizinischen Fakultät umfasst und damit globale universitäre Ansprüche reklamiert. Die Existenz eines deutschen Transplantationsgesetzes unterstreicht diese Forderung.

Mitglieder der Akademie 

Prof. Dr. mult. Nikolaus Knoepffler 
Kommisarischer Präsident

Lore Ipsum, Lore Ipsum, Lore Ipsum, Lore Ipsum

PD Dr. med. Helmut P. Arogast
Generalsekretär und Schatzmeister

Lore Ipsum. Lore Ipsum. Lore Ipsum. Lore Ipsum. Lore Ipsum. Lore Ipsum. Lore Ipsum. 

Walter Land
Ehrenpräsident

Lore Iposum